Unsere Schülerfirma „STÖCKCHEN GmbH“ besteht seit Februar 2003 an der Jan-Daniel-Georgens-Schule (Förderschule LE), Oberbilker Allee, seit August 2003 mit eigener Büroabteilung. Seitdem finden sich unsere Produkte in manch einer (Grund-) Schulklasse. Seit August 2015 gehören wir durch eine Schulzusammenlegung zu der Jan-Wellem-Schule. Die Schülerfirma bleibt jedoch wie gehabt bestehen.

Jeden Dienstag (10.00 - 13.15 Uhr) - im Rahmen des „Schulpraktischen Tages“ der Abschlussstufe - arbeiten wir - insgesamt 6 Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 -vier Unterrichtstunden in unserer Produktions- und Büroabteilung. Bürozeiten von 10.15- 11.30 Uhr

Jeden Donnerstag kommen unsere Maler und Lackierer zum Zug. In dieser Gruppe sind unsere kleinsten Schülerinnen und Schüler von der 1. bis zur 5. Klasse. Diese Pänz übernehmen auch unsere Qualitätskontrolle.

BESTELLUNG:

  • Sie können per Mail bestellen (info@schuelerfirma-stoeckchen.de).
  • Erst nach Auftragsannahme und persönlicher Benachrichtigung von uns (Rückmeldung), wird Ihre Bestellung als Auftrag bearbeitet.

PORTOKOSTEN und AUSLIEFERUNG:

 

  • Porto plus Verpackung betragen z.B. bei einem Kamishibai 7,99 Euro
  • Je nach Größe und Gewicht erhöht sich das Porto
  • Bei Auslieferung der Bänke fallen Speditionskosten an.
  • Sie können den Transport aber auch selbst organisieren, falls Ihnen die Lieferungskosten, die wir für Sie ermitteln können, zu hoch erscheinen.
  • Schäden, die durch den Transport entstanden sind, werden von uns NICHT getragen. Sie haben aber die Möglichkeit, die Ware "versichert" geliefert zu bekommen. Dadurch fallen Mehrkosten an.
Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) Schülerfirma Stöckchen 2015 Jan-Wellem-Schule, Standort Oberbilker Allee - Städtische Förderschule